Deutsch Français Italiano
Sprache: 

 

Medienmitteilung vom 2. März 2020

 

Bundesrat sagt Nein zur «gewaltfreien Erziehung im ZGB»

Wir nehmen heute enttäuscht zur Kenntnis, dass der Bundesrat die Motion von CVP-Nationalrätin Christine Bulliard-Marbach, FR, abgelehnt hat. (...)

vollständiger Texte hier

 

Das Thema Körperstrafen in den Medien

«Tiere sind bei uns besser geschützt als Kinder» Interview im Migros-Magazin vom 28. Juni 2021

«Kinder zu schlagen ist bleibt gesetzlich erlaubt» eine Sendung von Ruth Wittwer, SRF-Podcast, 10.4.2021

«Die Tendenz ist erschreckend» Interview mit  Dr. Heidi Simoni von Claudia Blumer, Tages-Anzeiger 4.2.2020

«Das Recht auf eine Erziehung ohne Gewalt – Die EKKJ sieht dringenden Handlungsbedarf» Mitteilung der Eidg. Kommission für Kinder- und Jugendfragen, 29. November 2019

«Kinder besser schützen - auch in der Famiie» von Barbara Heuberger, VPOD-Bildung, November 2019

«Die UN-Konvention für die Rechte des Kindes wird 30» von Barbara Heuberger. Sozial-Aktuell, Oktober 2019 

«Wir wollen, dass in der Schweiz kein Kind geschlagen wird» Interview von Evelin Hartmann, Fritz & Fränzi, Juli 2018

"Sind Ohrfeigen okay?" von Angela Cadruvi, Migros Zeitung, 18.12.2017

"Geliebt und doch verprügelt" von Diana Hagmann-Bula,  St. Galler Tagblatt, 23. Oktober 2017

"Zahlen schockieren, so brutal gehen Schweizer Eltern vor" von Rebecca Wyss Nordwestschweiz, 6.10.2017

"Körperstrafen – Die Schweiz sträubt sich gegen ein Verbot", humanrights.ch, 9. August 2017

"Peinlich: Ohrfeige weiterhin erlaubt", Kolumne von Andreas Brunner, Sonntagszeitung, 7. Mai 2017

"Eine Ohrfeige ist meist die erste Gewaltanwendung", Interview mit Dr. Georg Staubli, Tagblatt der Stadt Zürich, 24. Januar 2017

"Die meisten Kinder werden in der Schweiz geschlagen", Interview mit Franz Ziegler in der Migros-Zeitung, 10. Oktober 2016

"Streit um Schläge" von Tanja Polli, Beobachter, 15. Februar 2016

"En Chlapf zur rächte Zyt..." - Körperstrafen in der Erziehung - Ein Blick in die Geschichte, in Netz 1/2014 von Franz Ziegler

"Körperstrafen sind demütigend und beschämend" - Erziehung in der Schweiz des ausgehenden 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts, in Netz 2/2014 von Franz Ziegler

"Gewalt darf in der Erziehung keinen Platz haben" - Körperstrafen bzw. Gewalt gegen Kinder: Wie weiter in der Schweiz, in Netz 3/2014 von Franz Ziegler

 

 

Unsere Petition in den Medien zum Petitionsstart:

Medienmitteilung vom 12. November 2017: Petition gegen Körperstrafen und psychische Gewalt an Kindern

 

«Kinderschützer machen sich für Ohrfeigenverbot stark», SonntagsZeitung vom 12. November 2017

 und Kommentar von Nadja Pastega

«Mit jeder Ohrfeige wird eine Grenze überschritten», 20 Minuten vom 12. November 2017

"Körperstrafen sollen verboten werden", Berner Zeitung und Zürichsee-Zeitung vom 12. November 2017

"Châtiments corporels claques et fessés, bientôt interdites?", Le Matin du 13 Novembre 2017

"Ohrfeigenverbot" mit Chantal Galladé und Andreas Glarner, Talk Täglich, TeleZüri vom 15. November 2017

"Petition gegen Körperstrafen und psychische Gewalt an Kindern", Wir Eltern, Nov. 2017

"Ohrfeigen verbieten?" Blog auf Wir Eltern, Nov. 2017

"Petition gegen Körperstrafen und psychische Gewalt an Kindern" Katholisches Medienzentrum, 12. November 2017

"Auch Ohrfeigen sind Gewalt gegen Kinder", Infoticker, 12. November 2017

"Mit jeder Ohrfeige wird eine Grenze überschritten", BaZ-Online, 12. November 2017

"Kinderschützer fordern ein gesetzliches Ohrfeigenverbot", TeleTop, 12. November 2017

"Petition fordert Verbot von Körperstrafen", SRF 1, 20. November 2017

"Verein kämpft für ein Verbot von Körperstrafen gegen Kinder", NZZ, 20. November 2017

"Kinderrechte: Körperstrafen sollen verboten werden", St. Galler Tagblatt, 21. November 2017